Tipps und Links

10 tolle Nadelkissen zum selber machen

Ich habe mich für euch auf die Suche gemacht und euch eine Zusammenstellung der schönsten 10 Nadelkissen gemacht. Die Anleitungen sind alle kosenlos zu haben und laden zum mitmachen ein. Außerdem eignen sie sich wunderbar für Nähanfänger.

Der Klassiker

DIY Nadelkissen von was eigenes
Bild von: „was eigenes“

Dieser zeitloser Klassiker eignet sich besonders gut als Anfänger-Projekt. Bine von was eigenes hat hierzu eine wunderbare Anleitung geschrieben. Alle Schritte sind ganz einfach erklärt. Die vielen tollen Fotos machen es außerdem unmöglich den Faden zwischenzeitlich zu verlieren.

 

Der Klassiker für Fortgeschrittene

Rundes Nadelkissen nähen, Patchwork
Bild von: „dekoretti“

Aufwändiger ist der Klassiker von dekoretti. Das Kissen näht ihr auf Basis eines kostenlosen Schnittmusters. Die Anleitung führt euch gut erklärt und mit vielen Bildern Schritt für Schritt durch das Nähprojekt.

 

Ein Käfer zum verlieben

Tutorial Nadelkissen
Bild von: „daWanda“

Käferfreunde aufgepasst: Eine krabblige Nähkissenvariante hat Duni auf DaWanda vorgestellt. Auch hier werdet ihr Schritt für Schritt mit Text und Blid begleitet. Eine Anleitung die Spaß macht.

 

Das Nadelmäuschen

Maus-Nähkissen
Bild von: „pattydoo“

Eine weitere tierische Variante findet ihr bei pattydoo. Die kleinen Schätzchen erfordern zwar ein wenig Geschick und Fingerspitzengefühl, mit etwas Geduld führt aber auch dieses Projekt ganz sicher zum Erfolg. Begleitet und unterstützt werdet ihr mit klarer Beschreibung und tollen Fotos in dieser Anleitung.

 

Eckig und dezent

Eckiges Nähkissen
Bild von: „Brigitte“

Warum nicht einfach eckig? Dass Nadelkissen hat eine Größe von 13 x 13 cm. Das Muster wurde aus hineingesteckten Nadeln selbst gemacht. Auf der Onlineplattform der Brigitte findet ihr diese Anleitung.

 

Leicht und peppig

Nadelkissen eckig
Bild von: „Eda Lindgren“

Dieses Nadelkissen ist so leicht, dass man es sich mit etwas Klettband an die Maschine hängen kann. Das verspricht die liebe Eda. Außerdem gibt es eine vorbildliche Schritt für Schritt Anleitung. Auch hier mit vielen tollen Fotos und allem was das Nähherz begehrt.

 

Karl der Nadelkaktus

Karl Nadelkissen
Bild von: „Kinderleicht & schön“

Ich muss zugeben: ich habe mich verliebt. Und zwar in Karl. Er ist ein wirklich außergewöhnliches Nadelkissen und extrem leicht nachzunähen. Für Anfänger und Individualisten gleichermaßen perfekt. Katis Anleitung begleitet euch vorbildlich durch das Nähprojekt.

 

Nadelkissen für das Handgelenk

Nadelkissen fürs Handgelenk
Bild von: „ChezNU.TV“

Wer sein Nadelkissen lieber am Handgelenk, statt auf dem Tisch stehen hat, der sollte sich diese Variante anschauen. Ute hat eine wirklich einfache Schritt für Schritt Anleitung zusammengstellt. Fast zu einfach, um es nicht einmal auszuprobieren.

 

Das Nadelkissen in der Tasse

Nadelkissen in der Tasse
Bild von: „Nudelholz und Nadelkissen“

Außergewöhnlich und romantisch ist das Nadelkissen von Sandra. Nicht nur ein richtiger Hingucker, sondern auch (dank der Untertasse) ein guter Aufbewahrungsort für Knöpfe und Kleinkram. Eine klassische Schritt für Schritt Erklärung fehlt hier, allerdings ist das Nähkissen so einfach herzustellen, dass diese auch gar nicht benötigt wird. Die Anleitung beinhaltet auch noch andere Hingucker.

 

Der Klassiker per Video

gofeminin

Für alle, die gerne anderen gerne beim Nähen über die Schultern schauen, hat gofeminin ein tolles Video zusammengestellt. Die Anleitung ist schön ausführlich und eindeutig, sodass man parallel zum Film mitnähen kann

 

Zum Schluss…

…hoffe ich, dass euch diese Zusammenstellung gefallen hat und ihr neue Ideen und Anregung zum nähen eines Nadelkissens gefunden habt. Gerne könnt ihr mir eure eigenen Nadelkissen per Kommentar zeigen. Ich bin gespannt auf eure Ergebnisse und wünsche euch viel Spaß und Erfolg beim nähen.

4 Gedanken zu „10 tolle Nadelkissen zum selber machen

  1. Auch, wenn es schon eine Weil her ist, dass Du dieses Posting veröffentlicht hast: ich möchte mich ganz herzlich für den Link zu meine (uralten) Nadelkissen Anleitung bedanken 🙂
    Liebe Grüße, Bine

Kommentar verfassen